Leckerer Honig - frisch aufs Brot

Schüler der Mittelschule Bad Neustadt besuchen Imker

Am 20. und 21. Juli besuchten die 5. Klassen und die Klasse 6b der Mittelschule Bad Neustadt die Bio-Imker Winfried und Marius Jordan in Brendlorenzen. Einen ganzen Vormittag lang konnten die Schüler die fleißigen, ungefährlichen Bienen aus nächster Nähe beobachten. Sie sahen die Bienenkönigin mit ihren Arbeiterinnen und Drohnen bei der Arbeit im Bienenstock und auf den Blüten.

guter Draht zu den Schülern und hohe Wertschätzung

Zwei verdiente Lehrkräfte – Gerlinde Philipp und Wolfgang Seufert – verabschiedet

„Viele Jahre gehn zu Ende“ – mit dem gemeinsamen Lied der Klassen 5cG und 6cG unter Leitung von Katharina Griebel begann die Abschiedsfeier für Gerlinde Philipp und Wolfgang Seufert, zwei langjährige Lehrkräfte an der Mittelschule Bad Neustadt, die mit Ablauf des Schuljahres in den wohlverdienten Ruhestand gehen. In der Tat waren beide Pädagogen – Fachoberlehrerin Philipp knapp 41 Jahre und Lehrer Seufert über 39 Jahre im Schuldienst tätig.

Viele Türe stehen offen

Die besten Mittlere Reife Absolventen: Klassenleiter M10a Olaf Erhard, Michelle Malyrs (M10b), Maximilian Johannes (M10a), Nadine Leicht, Klassenleiterin Simone Büttner, weitere Gratulanten Rita Rösch, Thomas Lindenberg und Rektor Walter Rothaug

Entlassschüler feierten ihren Abschluss

„Über sieben Brücken musst Du gehn“ – dieses bekannte Lied der Gruppe Karat, dargeboten von der Schulband der Mittelschule Bad Neustadt, eröffnete die Entlassfeier der diesjährigen Schulabgänger aus der neunten und  zehnten Jahrgangsstufe.

Packende Wettkämpfe beim Sportfest

Schülerinnen und Schüler gaben ihr Bestes

Eine positive Bilanz zog Klemens Enders, Sportbeauftragter an der Mittelschule nach den diesjährigen Bundesjugendspielen an seiner Schule.

231 Schülerinnen und Schüler aus nahezu allen Jahrgangsstufen waren bei optimalen äußeren Bedingungen am Start, 28 Ehrenurkunden und 92 Siegerurkunden wurden verliehen.

Ein Herz für Tiere

Schüler spenden an Tierheim

„Ein Herz für Tiere“ zeigten die Schülerinnen der Klasse 9c mit ihrer Spende für das Tierheim Wannigsmühle.

Durch die Herstellung und den Verkauf von Pizzabrötchen in der Pause – sowie kleine Spenden von Lehrern und Schülern – kam der Betrag von 133 Euro zusammen.

X-Y-Koordinaten in der Praxis

Metall- und Elektro-Truck begeisterte

„Ist für mich eine Ausbildung in der Metall- und Elektroindustrie vorstellbar?“ Diese Frage durften sich die Siebtklässler der Mittelschule Bad Neustadt in diesen Tagen vor Ort stellen.

Ein riesiger, 18-Tonnen schwerer XXL-Truck des Verbands der Bayerischen Metall und Elektro e.V. parkte in ihrem Schulhof. Auf zwei Geschossen gab es viele Simulationen, anschauliche Experimentierstationen und Informationen durch die beiden Berufsberater Wolf-Dieter Bieler und Florian Settele.

Seiten

Newsfeed der Startseite abonnieren